Atelier Gülay Keskin

Das Atelier zeigt die Fotoausstellung „Selbstbetrachtung junger Frauen“. Menschliche Entwicklungs­prozesse im Kontext der Herausforderungen des Zeitgeistes sind wieder ein Thema im Atelier für Kunst-Fotografie. Hier stellten sich zehn Frauen zwischen 20 und 30 Jahren innerhalb eines Jahres dem Gespräch mit der Fotografin Gülay Keskin. Das eigene Selbst wurde als solches zunächst in Form und Sprache greifbar gemacht, beschrieben, betrachtet, beurteilt oder analysiert. Jedes Hinterfragen oder Ergründen führte zu sprachlichen Bildern, Metaphern und Gleichnissen, die in den Fotoshootings in Bild­sprache übersetzt wurden. Dabei entstanden eindrückliche Fotografien, in denen zehn junge Frauen die Hauptrolle spielen. Es sind inszenierte Momentaufnahmen, die einen Aspekt der Persönlichkeit beleuchten und sich auf einen zentralen sprachlichen Aspekt beziehen.

Web: http://keskin-arts.com