Mail Boxes Etc.

Für seine aktuelle Ausstellung hat der Künstler Udo W. Klingbeil passend zur Örtlichkeit, die normalerweise einen Versand-Dienstleister beherbergt, das Motto „‚Paket’ trifft ‚Kunst’“ gewählt. Die Themen seiner Kunst sind sehr vielfältig: Er zeigt ein breites Spektrum von surrealen Computerbildern über Naturabbildungen bis hin zu stereoskopischen Fotos.
Anregungen und Inspirationen findet er vor allem auf Reisen in Europa und Übersee – in der Kunst, Kultur, vor
allem aber im Leben der Menschen, die er dort trifft. 2010 hat Klingbeil begonnen, sich als Autodidakt mit 3D-Stereoskopie- und Lentikularkunst zu beschäftigen. Dadurch, dass er sich immer im Grenzbereich des Lentikularmediums bewegt – bei der Lentikular- oder Linsenrastertechnik handelt es sich um eine spezielle Art der Fotografie, die der Räumlichkeit ein starkes Gewicht verleiht –, entstehen über­raschende holografische Eindrücke beim Betrachten der 3D-Lentikular­bilder.

Web: http://udo-w-klingbeil.de