Café Buschgalerie

Seit 2007 beherbergt das auffällige Ladengeschäft an der Ecke Dalbergstraße/Schanzenstraße im Jungbusch das Künstlercafé Buschgalerie. Die original weißen Metzgereikacheln und die alten Fleischerhaken erinnern an die ursprüngliche Nutzung des Raums und schaffen eine einmalige Atmosphäre. Hier kann man nicht nur
Kaffee, Kuchen und die legendäre „Currywurst Spezial“ genießen, sondern auch Kunst und Kultur erleben, etwa bei Vernissagen, Ausstellungen, Lesungen und Poetry Slams. In der Langen Nacht werden die Ergebnisse der soziokulturellen Kreativwerkstatt „Jedermann – Die MitmachKunst“ präsentiert. Das Projekt ist schon mehrfach ausgezeichnet worden, zuletzt von der Metropol­region Rhein-Neckar. Dabei werden kreative Projekte initiiert und damit auch integrative Aspekte vorangetrieben. Das Motto des Abends lautet „Viele Kulturen – mehr Ideen – ein
Ergebnis“.